• sr
  • en
  • de
Molerova 3, Beograd Ponedeljak - Petak 09:00-17:00 +381 66 012 666

AHT Methode im Vergleich zu anderen Haarverpflanzungsmethoden

Haartransplantation im Vergleich

Der Vergleich der Haartransplantationsmethoden war für Klienten, die sich für eine Haartransplantation entscheiden wollen immer von großer Bedeutung. In den letzten 10 Jahren kam es auf dem Gebiet der Haarverpflanzung zu großen Fortschritten. Die Methode, deren Anwendung im Jahr 2002 begonnen hat, war bislang die größte Errungenschaft auf dem Gebiet der Extraktion von follikularen Einheiten – Follicular Unit Extraction FUE. Nach einigen Forschungsjahren und Vervollkommnung der Arbeits-Methodologie und Instrumenteninnovationen kam es zu einer massenhaften Anwendung von Methoden zur Übertragung von einzelnen Follikeln. Die AHT Methode bietet seit dem Jahr 2015 im Vergleich zu andren Methoden eine ganze Reihe an Vorteilen.

//www.ahttransplantacijakose.com//wp-content/uploads/2019/03/aht-Experte-für-Haartransplantation-1.jpg

Vergleich der Haarverpflanzungsmethoden, große Genauigkeit, präziser Haarwinkel

Instrument za vađenje folikula detalj

Automatisierte Haarverpflanzungsmethode, auswechselbarer HEX Punch-Kopf

Nach der Extraktion wird der Follikel entweder direkt in die gelichtete Region implantiert oder er wird in eine Petrischale, die auf einer entsprechenden Temperatur gesichert ist, deponiert, wo das Haarfollikel am leben erhalten wird. Der Vorteil der AHT Methode im Vergleich zu anderen, liegt in der Lebenserhaltung des Follikels, was sich direkt auf das Endresultat auswirkt. Der Follikel kommt in das ATP Bioelement oder Hypothermosol und dadurch werden ideale Bedingungen erreicht. Das Follikel bekommt es gar nicht mit, dass es seinen Platz gewechselt hat, und erlebt größtenteils keinen „Schock“, wie im Fall, von anderen Methoden, die in übrigen Praxen angewandt werden. Durch die Anwendung der AHT Methode, muss der Patient nicht auf den Haarwachszyklus warten, dass das Haar wieder zu wachsen anfängt, sondern hier setzt es mit dem Wachstum sofort fort. Der Grund dafür besteht in der Anwendung von ATP-Bioelementen, die den Follikel kontinuierlich mit notwendiger Energie beliefern und die Vitalität aufrechterhalten. Dank des speziell entwickelten CHOI-Implantor für die Implantation, wird ein vollkommen natürliches Aussehen der verpflanzten Haare ermöglicht.

Der Definition nach bedeutet FUE Follicular Unit Extraction die Entnahme von einzelnen Follikeln. In der Anwendung der FUE Methode gibt es keine spezifischen oder allgemeinen Fortschritte bei der Insertion der Haare. Pinzetten werden häufig in dem Einlageverfahren verwendet, was zu einem Schock führen kann und auch zum Absterben von Implantaten. Bei den älteren Methoden der Haartransplantation, oder der STRIP FUT-Methode, wird durch das Schneiden eine große Anzahl der Follikel beschädigt und somit unverwendbar gemacht.

Während eines einzigen Tages – im Laufe einer Behandlung, können Chirurgen mit der AHT Methode zur Haarverpflanzung etwa 5.000 einzelne Haare entnehmen, obwohl die empfohlene maximale Anzahl der extrahierten Haare am Tag etwa 3000 beträgt, damit die Follikel nicht an Vitalität verlieren.

Bei der Anwendung der AHT Methode wird das Haar einzeln entnommen, während bei Anwendung der FUT oder STRIP Methode, gleich 10 oder mehr Haare entnommen werden, was ein unnatürliches Aussehen nach sich zog. Bei der AHT Methode wird das Haar nur im Haarbereich, wo das Haar entnommen wird gekürzt, abhängig vom Ausmaß der Intervention, wobei das Haar im Bereich, in dem das Haar eingepflanzt wird nur manchmal gekürzt werden muss. Bei den älteren Methoden, muss bei den Patienten das Haar unbedingt am ganzen Hinterkopf geschnitten werden.

Die AHT Methode verwendet HEX Punch, der derzeit die neueste und größte Innovation in der Haarverpflanzung darstellt. Eine Form, die den Follikel nicht zerschneidet, sondern es isoliert. Der Unterschied besteht in der Legierung – dem Material und der Schärfe. Je qualitativer und schärfer der Punch ist, desto weniger traumatisiert er die Haut. Beispiel im Link unten:

Der Unterschied zwischen unserer Methode und andere Methoden, die angewandt werden ist wie folgt:

Hirurska operacija

- Vorteil der AHT Methode im Verhältnis zur klassischen FUE Methode ist die Anwendung von ATP BIOELEMENTEN, was sich auf das Überleben der Follikel und das Endergebnis direkt auswirkt. Ob der Follikel gleich implantiert wird oder in ATP oder Hypothermosol abgelegt wird ist vollkommen einerlei. Beide Elemente verlängern die Vitalität des Follikels und bieten eine zusätzliche Ernährung solange sich der Follikel außerhalb des Organismus befindet. Bei Standardverfahren der Haarverpflanzung, erlebt der Follikel nach 4 Wochen einen „Schock“, das Haar bricht und fällt aus. Es sind 3 bis 4 Monate notwendig, dass das Haar wieder zu wachsen anfängt, allerding, durch die Anwendung der AHT Methode, kommt es bei einer großen Anzahl von Follikel zu keinem „Schock“ Effekt, sodass der Patient nicht abwarten muss, dass der Wachstumszyklus das Haar erneut zum Wachsen bringt, sondern das Haar fährt in großer Anzahl mit dem Wachstum gleich fort.

- Für das PRP Verfahren, das wir ausführen nutzen wir den Separator von der Firma „Regen Lab“. Hier handelt es sich um einen Separator von weltweit allerhöchster Qualität. Er erneuert Zellen und stimuliert Collagen, Elastin, Proteoglykane (Proteoglykane sind eine besondere Glykoprotein Art) und Glykosaminoglykane (bekannter als Mukopolysaccharid), die auf eine stärkere Blutzirkulation des Kopfes einwirken und somit auch auf eine bessere Zufuhr von notwendigen Elementen für das Follikel. Das Wachstumshormon fördert die Synthese von neuen Zellen der Kopfhaut, das Wachstum und Resistenz der Follikel.

- Neben der Anwendung von HEX Punch, der Instrumenten- und Ausrüstungsqualität, ist der Fachkader am wichtigsten. In manchen Einrichtungen führen das Verfahren Krankenschwester, Hautärzte oder Medizin-Techniker aus aber nicht ästhetische Chirurgen, deshalb ist der Preis auch deutlich niedriger. Dr. Tanja Radenkov ist der einzige Chirurg in der ganzen Region, der vom Vorsitzenden der Europäischen Medizinischen Assoziation – EMA (Dr. Vincenzo Costigliola), eine Einladung erhalten hat in Oxford eine Vorlesung über Innovationen auf dem Gebiet der Haarverpflanzung zu halten und die Auszeichnung „Die beste Medizinpraxis“ für Haartransplantation im Jahr 2018 zu empfangen.

Die Auszeichnung wird als Zeichen für eine hervorragende Reputation und effiziente Behandlungsmethoden, hohe Professionalität des Personals und modernste Ausrüstung erteilt. Diese Auszeichnung (Rose of Paracelsus) wurde Kliniken und Ärzten zuteil, deren Professionalität, nicht nur mit formalen Normen, sondern auch von überprüften Patienten bezeugt wird.